Logo

Schul- und Spielfest der GHS Ringelnatzstrasse ein gelungene Veranstaltung

Eltern, Verwandte und Freunde, alle waren sie gekommen, um zu schauen, was sich ihre Sprößlinge für Spiele ausgedacht hatte. In zwei Projekttagen hatte jede Klassse sich eine Attraktion ausgedacht und mit viel Arbeit selbstständig angfertigt und gestaltet.

Aber die Mühe sollte sich lohnen. Bei bestem Septembersonnenschein konnten die Anwesenden an elf Stationen laufen, springen oder auf mit Lehrerbildern beklebte Dosen werfen. Beim Schubkarrenrennen ging es schon mal hoch her und die Worte des Kommentators überschlugen sich vor Begeisterung. Beim Eierlaufen war vor allem Technik, Genauigkeit und Geschicklichkeit gefragt. Nach so viel Action brauchte manch ein Besucher erst einmal eine kleine Verschnaufspause. Natürlich war auch daran gedacht worden. In der extra zum Schulfest eingerichteten Cafeteria konnte man nach Herzenslust schlemmen. Ob ein Stück Kuchen oder eher etwas Herzhaftes, die Klassen 9a und 9b sowie die Klasse 7c hatten für Alles gesorgt.

Frisch gestärkt ging es dann wieder ans Werk. Eine Runde über den Hindernisparcour oder lieber ein Seifenblasenrennen absolvieren. Egal, Hauptsache es machte Spaß und zwar Jung und Alt. Oder aber gemeinsam probieren wie es sich anfühlt wenn man einen Luftballon rasiert, gemeinsam im Aquarium angelt oder Roulett spielt. Zu erleben gab es wirklich jede Menge und als besonderes Highlight nach durchspielten 11 Stationen konnte jeder Teilnehmer noch an der großen Abschlussverlosung teilnehmen.

Zum Abschluss der Veranstaltung wurden dann fünf Gewinner ausgelost. Die Freude bei den Glücklichen war übergroß, ging es doch um echte Warengutscheine. Als Verlierer fühlte sich jedoch keiner denn dieses Schulfest blieb allen Beteiligten als gelungen Veranstaltung in Erinnerung.

Hier einige Bilder vom Fest!