Logo

Festliche Stimmung zum großen Abschied

Die diesjährige Abschiedsfeier strahlte einen ganz besonderen Glanz aus. Dies lag nicht nur an den bestgekleideten Abschlussschülern/innen, sondern auch an einer wirklich gelungenen Abschiedsfeier. Organisiert hatten diese wie jedes Mal die Abschlussklassen in Eigenregie. Zunächst sammelte man Auftrittswünsche dann erfolgte die penible Auswahl und später die nach langer Generalprobe sorgfältig ausgetüftelte Abfolge. Es trat die Klasse 5a mit einem eigens Gedichteten Abschiedslied auf, gefolgt von kurzen und prägnanten Abschiedsworten der Klassensprecher. Darauf folgten Tanzeinlagen von HipHop (Klasse 7b) über Streetstyle (Fatima und Rina aus der 7b/a) bis hin zum türkischen Tanzensemble der Stufe 8. Der Song von Deborah aus der Klasse 8c stellte wie schon auf der Karnevalsfeier ein ganz besonderes Highlight der Veranstaltung dar. Bei so viel Soul in der Stimme hallte hörbar der Aplaus durch die Halle.

Neu bei dieser Abschlussfeier war in diesem Jahrgang die Ehrung der KVB-Fahrzeugbegleiter, die fast 3 Jahre nachabsolviertem Trainingsprogramm nun für die KVB täglich auf ihrem Weg in die Schule in Bus und Bahn tätig waren. Zum Dank gab es eine Urkunde und ein Präsent. Unterdessen zur Tradition geworden ist auch die Ehrung der Sporthelfer im Rahmen der Abschlussfeier. Sie leiteten erfolgreich den Pausensport über das gesamte Schuljahr hinweg in mehreren AG´s für die Stufen 5 bis 7. Außerdem erhielten die fertig ausgebildeten Sporthelfer ihre Urkunden und damit die Möglichkeit im kommenden Schuljahr eine AG anzubieten. Weiterhin wurden auch die Schülerhelfer geehrt. Zum Abschluss der Veranstaltung stand wie jedes Jahr die feierliche Überreichung der Zeugnisse, mit Nennung des Ausbildungsbetriebs. Aber einfach so von der Bühne gehen wollte man doch nicht. Also entschlossen sich die Schüler noch einmal gemeinsam zu singen. Ein Abschlusssong der vielen in Erinnerung bleiben dürfte.

Es folgen einige Fotos der Veranstaltung.